Under the Skin of the City (OV)

Kinofilme

Präsidentschaftswahlen im Irak stehen an: Tuba, Arbeiterin in einer Textilfabrik hält nur mit Mühe ihre Familie zusammen. Ihr ältester Sohn Abbas, ein Dienstbote träumt vom Leben in Japan. Die älteste Tochter wird von ihrem Mann misshandelt, kann sich aber nicht von ihm lösen und die beiden Jüngsten reden selbstsicher über Politik. Der Film zeigt eindrucksvoll die Hoffnungslosigkeit von Menschen in einem Land mit archaischen Moralvorstellungen.

Regie
Rakhshan Bani-Etemad
Land
Iran
Jahr
2001
Genre
Drama
FSK
k.A.
OV
OV
Originaltitel
Zir-e poost-e shahr
Länge
92 Minuten
Kategorien: Kinofilme Drama

Anzeige