Um 9 kommt Harald

Kinofilme

Edith ist das Mündel des Konsuls Schober. Nach einer Auseinandersetzung mit ihm will sie zu Ihrem heimlichen Verlobten Harald gehen und dort bleiben, doch morgens findet der Diener die Leiche des Konsuls, und die beiden geraten deshalb unter Mordverdacht.

Schauspieler
Irene von Meyendorff, Anneliese Uhlig, Werner Fuetterer
Regie
Carl Boese
Land
Deutschland
Jahr
1943
Genre
Krimi
FSK
k.A.
Länge
85 Minuten
Kategorien: Kinofilme Krimi

Anzeige