Ulrike Ottinger - Nomadin vom See

Kinofilme

Ulrike Ottinger ist als Künstlerin und Filmemacherin eine wahre Ausnahmeerscheinung. Am Bodensee nimmt alles seinen Anfang: Für die zwei Filmemacherinnen Ulrike Ottinger und Brigitte Kramer beginnen hier ihre eigenen künstlerischen Werdegänge. Es kommen Bekannte und Freunde zu Wort, unter anderem bekannte Personen wie die Schauspielerin Irm Hermann. Der Film gibt einen tiefen Einblick in das Leben und Schaffen der Künstlerin Ulrike Ottinger.

Regie
Brigitte Kramer
FSK
k.A.
Kategorien: Kinofilme

Anzeige