Ulisses

Kinofilme

Der Film ist eine homerische Reise durch die Geschichte des Kinos. Sein Thema ist der mythologische Odysseus von Homer, der Ulysses von James Joyce und die synthetische Figur Telemach/Phil von Neil Orams 'The Warp'. Werner Nekes fasste die drei Figuren zusammen und zeigt ihre Geschichte analog zur Geschichte der 'Lichteratur', des Schreibens mit Licht, also dem Film.

Schauspieler
Armin Wölfl, Tabea Blumenschein, Russel Derson
Regie
Werner Nekes
Land
BRD
Jahr
1982
Genre
Montage
FSK
16
Kategorien: Kinofilme FSK 16 Montage

Anzeige