Ü 50: Magie der Moore

Kinofilme

Filmplakat:Ü 50: Magie der Moore

Die Moore: Auch in Deutschland gibt es sie noch. Diese unberührten Landschaften, die aussehen, als lägen sie fern jeglicher Zivilisation. Als würde die Zeit komplett an ihnen vorüber schweben. Und als wären sie aufgeladen von einer seltsamen und mystischen Magie, deren Faszination man sich nicht entziehen kann. Filmemacher Jan Haft hat in fünf Jahren und an 80 Orten Europas fantastische und einzigartige Bilder dieser Urlandschaften gedreht.

Regie
Jan Haft
Land
Deutschland
Jahr
2015
Genre
Dokumentarfilm
FSK
o.A.
Länge
90 Minuten

Anzeige