Tüzolto utca 25 (OV)

Kinofilme

Ein Film über Hoffnungen und Ängste der Bewohner eines alten Budapester Hauses, das für den Abriß bestimmt ist. Traumhaft-surreale Sequenzen ungarischer Geschichte vom Faschismus bis zum Stalinismus spiegeln sich in den Geschichten der Menschen.

Schauspieler
András Bálint, Lucyna Winnicka, Margit Makay
Regie
István Szabó
Land
Ungarn
Jahr
1973
Genre
Historiendrama
FSK
k.A.
OV
OV
Länge
97 Minuten

Anzeige