Transfer

Kinofilme

Filmplakat:Transfer

Der Humantech-Firma Menzana ist ein technologisches Wunder gelungen: Mit dem Transfer von Persönlichkeiten kann der Traum von der ewigen Jugend erfüllt werden. Herrmann und seine schwerkranke Frau Anna wollen es mit dem kostspieligen Angebot von Menzana versuchen und wählen aus einem Katalog die beiden Schwarzen Sarah und Apolain. Zwanzig Stunden des Tages herrschen sie nun über die Körper der beiden, die nur nachts sie selbst sein dürfen.

Schauspieler
Ingrid Andree, BJ Britt, Jeanette Hain
Regie
Damir Lukacevic
Land
Deutschland
Jahr
2010
Genre
Science Fiction
FSK
12
Originaltitel
Transfer
Länge
96 Minuten

Anzeige