Transamerica

Kinofilme

Filmplakat:Transamerica

Unmittelbar vor der seiner letzten Operation zu einer Frau unternimmt Bree noch einmal eine Reise, nachdem er/sie erfährt, dass er/sie Vater eines Jungen ist, der sich durch die Straßen New Yorks schlägt. Der Junge, Toby, meldet sich bei Breee aus dem New Yorker Jugendgefängnis und fragt, ob Bree ihm heraushelfen kann. Toby entstammt den wilden High School-Zeiten, damals als Bree noch Stanley hieß. Mit anfänglichem Widerwillen beginnt für Bree eine Reise in eine Vergangenheit, die eigentlich schon längst versiegelt und verabschiedet ist.

Land
USA
Jahr
2005
Genre
Tragikomödie
FSK
12
Originaltitel
Transamerica
Länge
103 Minuten

Anzeige