Torsten Sträter

Bühnenkunst

Bild: Torsten Sträter

© Guido Schröder

Es wird ein Abend in »sonorstem« Deutsch, eine große Tüte Pointen lässig runtergebrummt – dazu: Geschichten, die man mal nicht von YouTube oder aus dem Fernsehen kennt. Torsten Sträter, vor allen Dingen durch seine Auftritte beim Poetry Slam bekannt, schreibt kabarettistische Bücher und hat inzwischen eine eigene Sendung beim WDR. Aktuell arbeitet er an einem neuen Programm, das später bekannt gegeben wird.

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Bühnenkunst Comedy

Laeiszhalle (Großer Saal) - weitere Veranstaltungen

Anzeige