Tomb Raider

Kinofilme

Lara Croft, die Tochter des berühmten Archäologen Lord Henshingly Croft, wächst in der sicheren Welt der britischen Aristokratie auf. Eines Nachts, als eine ungewöhnliche Sternenkonstellation eine bevorstehende absolute Sonnenfinsternis ankündigt, macht der verschollene Lord Croft jedoch noch einmal auf sich aufmerksam. Eine verschlüsselte Nachricht von ihrem Vater berichtet von einem Geheimbund, der ein magischen Symbol sucht, welches überirdische Macht verleiht. Im Zuge ihrer Nachforschungen gerät Lara in gefährliche Situationen, denn der Geheimbund kommt ihren Bemühungen auf die Spur und unternimmt bedrohliche Schritte gegen sie.

Land
USA
Jahr
2001
Genre
Abenteuer
FSK
12
Länge
105 Minuten

Anzeige