Töchter des Aufbruchs - Lebenswege von Migrantinnen

Kinofilme

Ältere Migrantinnen aus verschiedenen Ländern erzählen von ihren Erlebnissen nach ihrer Ankunft in Deutschland. Wo war ihre erste Arbeit, welche Träume und Hoffnungen haben sie noch, welche Enttäuschungen mussten sie hinnehmen?

Regie
Uli Bez
Land
Deutschland
Jahr
2013
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.

Anzeige