Titicaca und die verschwundenen Gesichter

Kinofilme

"La Rinconada" in Peru ist die am höchsten gelegene Stadt der Welt. Dort finden Sexsklaverei und unmenschliche Ausbeutung im Bergbau statt. Der Filmemacher Heeder Soto zeigt die Lebensumstände in der Stadt am Titicacasee.

Regie
Heeder Soto
Land
Peru
Jahr
2017
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.
Originaltitel
Titiqaqa y los rostros desaparecidos (Kopie)
Länge
75 Minuten

Anzeige