Through the Looking Glass: The Andijan Massacre (OV)

Kinofilme

Im Jahr 2005 gab es im uzbekischen Andijan Proteste gegen die Verhaftung von 23 Geschäftsleuten wegen angeblicher Mitgliedschaft in einer verbotenen islamischen Vereinigung. Eine bewaffnete Gruppe befreite sie schliesslich aus dem Gefängnis und mobilisierte Menschen für eine Großdemonstration auf dem größten Platz. Die Armee sperrte den Platz und eröffnete das Feuer auf die Demonstranten, Hunderte kamen ums Leben.

Regie
Monica Whitlock
Jahr
2012
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.
Länge
55 Minuten

Anzeige