Theodor Fontane-Abend

Bühnenkunst

Bild: Theodor Fontane-Abend / Lesung

© Andreas Hornoff

Am 30. Dezember 2019 begeht die literarische Republik Theodor Fontanes 200. Geburtstag, die Jubelfeierlichkeiten haben längst begonnen; mehr Fontane war nie!
Auch Anne-Dore Krohn und Denis Scheck feiern Theodor Fontane, reduzieren ihn aber nicht auf den Verfasser heute harmloser Geschichten von Herzeleid und Ehebruch im alten Preußen.
Fontanes Ziel lag weit höher: Er liefert in seinen Büchern einen Spiegel der politischen und gesellschaftlichen Kräfte seiner Zeit. Er erfindet dafür Figuren, so lebensnah und psychologisch glaubwürdig, dass sie einen Leser ein Leben lang begleiten: Effi Briest und Dubslav von Stechlin, Jenny Treibel oder Schach von Wuthenow.
In ihrer literarischen Revue zeigen die Literaturkritiker Anne-Dore Krohn (rbb) und Denis Scheck („Druckfrisch“) Fontane in seiner Komplexität und seinen Widersprüchen.

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Bühnenkunst Lesungen
Die Veranstaltung hat einen Termin.
Laeiszhalle (Kleiner Saal)HVVIcon Veranstaltungsortdetails
Adresse

Johannes-Brahms-Platz , 20355 Hamburg

Termine
Freitag, 20.09.2019
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Laeiszhalle (Kleiner Saal) - weitere Veranstaltungen

Anzeige