The Uncertainty has settled

Kinofilme

Der linke Aktivist Marijn Poels zieht sich in die österreichischen Berge zurück, um Kräfte zu sammeln. Unverhofft trifft er dort auf die Probleme der biologischen Landwirtschaft. Die Dokumentation zeigt, wie er in einem lokalen Milieu auf globale Probleme stößt.

Regie
Marijn Poels
Land
Deutschland
Jahr
2017
Genre
Dokumentarfilm
FSK
k.A.
Länge
90 Minuten

Anzeige