THE NITS

Konzerte

Bild: Gruenspan

© Johannes Beschoner

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; text-align: justify; font: 15.0px Calibri; -webkit-text-stroke: #000000}p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; text-align: justify; font: 9.0px Calibri; -webkit-text-stroke: #000000}p.p3 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 15.0px Calibri; -webkit-text-stroke: #000000}span.s1 {font-kerning: none}
Am 22. September wird der lang erwartete Release des neuen NITS Albums „angst“ endlich Realität. Die letzten zwei Jahre sind die drei niederländischen Exzentriker mit vielen Liveaktivitäten äußerst beschäftigt gewesen, wie z.B. ihrer 40 Years Anniversary Tour und dem ‘TING!’ Projekt, einer einzigartigen Serie von Performances in Kooperation mit dem Scapino Ballet Rotterdam, das mehr als 25.000 Besucher anzog.
„angst“ ist das erste NITS Studioalbum seit „Malpensa“ aus 2012. In der Zwischenzeit enterte ihr erfolgreiches Livealbum „Hotel Europa“ die Top 5 der holländischen Charts. Das neue Album wurde im Frühjahr 2017 in ihrem Heimat-Studio ‘de Werf‘ in Amsterdam aufgenommen und demonstriert erneut die starke Passion sowie das individuelle Handwerk dieser Combo, welche längst als Ausnahmeerscheinung innerhalb der Popkultur gilt und sich immer wieder aufs Neue erfindet, dabei sich selbst aber stets treu bleibt. Die 10 neuen Tracks stammen direkt aus der Feder des NITS Trios Henk Hofstede, Rob Kloet und Robert Jan Stips und zeigen einmal mehr wie die Band es immer wieder schafft sich weiter zu entwickeln und einen ganz eigenen Sound zu kreieren. Inhaltlich beschäftigt sich „angst“ mit der holländischen Besatzungs- und Befreiungsgeschichte sowie mit dem Leben im Nachkriegsdeutschland: Elvis auf einer Bahnreise entlang des Rheins in den 50ern; auf einem Moped durch Deutschland Richtung Süden cruisend; die Großmutter beim Stricken eines Pullovers gegen die Kälte und das Unbekannte.
Die kommende „angst“-Tour in 2018 wird mehr als 60 Konzerte beinhalten und NITS werden in mehreren europäischen Hauptstädten die Bühnen in ihren Indie-Pop- und New-Wave-Sound hüllen. Neben den neuen Songs werden natürlich auch die Live-Highlights der letzten 40 Jahre dabei sein. --------------------------------------------------------- Informationen des Veranstalters: Rückgabe/Umtausch nicht möglich! Der gewerbliche Weiterverkauf ist untersagt. Bei Verlust des Tickets ist kein Ersatz möglich. Audio- und Videoaufzeichnungen sowie Fotografieren derVeranstaltung sind nicht gestattet. Laute Musik kann Ihr Gehör schädigen.Schützen Sie ihre Ohren. Keine Reisekostenerstattung bei Absage oder Verlegung. Der Besucher wird gebeten, sich vor Reiseantritt zu informieren, ob das Konzert wie geplant stattfindet.
Einlass: 19:00 Uhr



powered by Hamburg-Tourismus

Die Veranstaltung hat einen Termin.
GruenspanHVVIcon Veranstaltungsortdetails
Adresse

Große Freiheit 58, 22767 Hamburg

Telefon: 040 313616

Termine

Gruenspan - weitere Veranstaltungen

Anzeige