The Chap (Staatsakt)

Konzerte

Experimental Pop - Krautrock - Political Rocksongs - und ja verdammt...Techno
Nach 4 Jahren Albumpause ist das Berlin-Londoner Quartett The Chap mit neuem Album DIGITAL TECHNOLOGY (VÖ 29. November 2019 auf Staatsakt) zurück.
In naher Zukunft, wenn Algorithmen Gefühle haben, werden sie all unsere Musik schreiben. Wenn sie versuchen, Popmusik zu schreiben, die so klingt, als wäre sie 2019 von talentierten Europäern gemacht worden, wird das vielleicht etwa wie Digital Technology klingen, das siebte Album von The Chap, das die Band im Lauf der letzten drei Jahre in London und Berlin aufgenommen und produziert hat.
Nach 2015's The Show Must Go - The Chaps Erkundung des Idioms "politische Rockmusik" - ist Digital Technology wohl das bisher schönste Album der Band, das Abgründe persönlicher als auch entpersonalisierter Natur erkundet, nach innen blickt oder aber hinaus in die riesige große Leere, weniger auf eine konkrete politische Fläche.
Es ist unmöglich, sich nicht in Digital Technology zu verlieren. Ähnlich dem Titel klingt und fühlt sich das Album an wie ein veraltetes Versprechen, eine zeitgemäße Angst und eine sehr seltsame Zukunft - fast wie die Perspektive eines Teenagers. Wie damals, als Verwirrung und Traurigkeit noch Spaß machten.
Live verwirren The Chap ihr Publikum hier:
19.01.2020 Offenbach, Hafen 2
20.01.2020 München, Unter Deck
21.01.2020 Nürnberg, Kantine
22.01.2020 Berlin, Kantine am Berghain
23.01.2020 Hamburg, Hafenklang
https://www.youtube.com/watch?v=N21Hzq8IOYo
https://www.facebook.com/thechapmusic/
https://thechapband.bandcamp.com/album/digital-technology
Einlass: 20:00 Uhr

Preis ab
10.00 €
Preis bis
15.00 €
Preis Info
Abendkasse: 15



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Konzerte Pop

Hafenklang - weitere Veranstaltungen

Anzeige