Taurida Orchestra / Kateryna Titova

Klassik

Bild: Taurida Orchestra / Kateryna Titova

Das St. Petersburger Taurida State Symphony Orchestra, unter der Leitung von Chefdirigent Mikhail Golikov, trifft auf die Musiker der jungen Symphoniker Hamburg.
Als Special Guest haben die beiden Orchester die Starpianistin Kateryna Titova gewinnen können. Im Finale des Konzertes wird die weltbekannte ukrainische Pianistin das Klavierkonzert Nr.2 von Rachmaninov spielen.
Zusammen spielen diese beiden Orchester vier Werke mit renommierten Solisten.
Um die besten Solisten für das Cellokonzert, Violinenkonzert und dem Bereich der Oper zu finden, wurde ein internationaler Wettbewerb ausgeschrieben. Eine international besetzte Fachjury bestehend u.a. aus Elisabeth Vidal, Viktor Tretiakov und Nathalia Gutman wählt die Solisten mit äußerster Sorgfalt aus.

Preis
23.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Klassik Konzerte

Laeiszhalle (Großer Saal) - weitere Veranstaltungen

Anzeige