Taizè Gottesdienst

Religion & Spiritualität

„Magnificat, magnificat…“ werden wir sicherlich zu Maria Lichtmess singen!
Sie sind herzlich eingeladen zu einer „Nacht der Lichter“ im Geiste der ökumenischen Bruderschaft von Taizé.
Der Gottesdienst ist geprägt von den eingängigen liturgischen Gesängen, die sich ganz oft wiederholen. Musikalisch begleitet werden wir von Klavier, Flöte und Sologesang. Wir werden Kerzen entzünden, kurze biblische Texte hören und eine Zeit der Stille haben.
Seien Sie herzlich eingeladen zu einem besonderen, besinnlichen Gottesdienst.
Im Anschluss werden wir die Möglichkeit haben im Kirchenvorraum bei Brot, Wein und Traubensaft ein wenig beisammen zu sein.
Das Vorbereitungsteam freut sich auf viele interessierte Gottesdienstbesucher!
Leitung:
Familie Rüder

Homepage
Weitere Informationen



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige