Stella’s Morgenstern+ Heinrich Heine feat. Frank London + Matthias Müller: „Lebensfahrt – Life‘s Voyage“ CD RELEASEKONZERT

Weltmusik

Bild: Goldbekhaus

© Goldbekhaus

In Tel Aviv fanden die Musiker aus Hamburg zufällig ein Buch mit Gedichten von Heinrich Heine - übersetzt ins Englische von Jim Reed und David Cram. Die beiden renommierten Heine-Kenner aus Oxford haben den Dichter kongenial übersetzt. Über die englischen Fassungen von Jim Reed und David Cram haben die Musiker Heinrich Heine wiederentdeckt und die englische mit der deutschen Lyrik verbunden.
Entstanden sind neue Beautiful Songs mit der typischen Handschrift von Stella’s Morgenstern: Stimmungsvoll, abwechslungsreich und vielsaitig - Musik zum Träumen und zum Tanzen. Diese Heine-Kompositionen hat Stella‘s Morgenstern auf der neuen CD „Lebensfahrt – Life’s Voyage“ eingespielt, die auf diesem Konzert veröffentlicht wird.
„Stella‘s Morgenstern“ gastiert im gesamten deutschsprachigen Raum und in Europa und war u.a. zu Gast bei Festivals wie dem Jödiske Musikfestival Kopenhagen, Klezmore in Wien, dem Yiddish Summer in Weimar und beim Klezfest Lviv in der Ukraine. 2017 war Stella‘s Morgenstern im Kulturprogramm des Zentralrates der Juden.
Mit: Stella Jürgensen (Gesang, Ukulele, Autoharp, Kalimba, Shruti-Box), Andreas Hecht (Gesang, Gitarre, Lautengitarre, Perkussion), Frank London (Trompete), Matthias Ricardo Müller (Cello), Jerry Merose, Andreas Hecht, Stella Jürgensen (Kompositionen & Arrangements), www.stellasmorgenstern.de
Einlass: 19:30 Uhr

Preis
11.50 €
Preis Info
Vorverkauf: 11.5



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Weltmusik Konzerte

Goldbekhaus - weitere Veranstaltungen

Anzeige