Stadtführung durch St. Georg

Stadtrundgänge & Führungen

Bild: Schauspielhaus in St. Georg

© Hamburg News Stadtführungen

Das bunte St Georg, ein kleiner Stadtteil direkt am heutigen Hauptbahnhof liegend, verdankt seinen Namen mal einem Lepra-Hospital, das hier im Mittelalter vor den Stadtmauern existierte. Ein Negativ-Image, das der Stadtteil erst Anfang des 20. Jahrhunderts verlor. Heute ist St. Georg ein besonders buntes Viertel mit etlichen Hotels und Variete-Theatern.
Ein uriges Viertel, was wir bereits auf dem Heidi-Kabel-Platz erkennen, wo die Stadtführung startet. Doch St. Georg hat die unterschiedlichsten Ecken. Die Lange Reihe mit vielen schönen und extravaganten Restaurants, den Hühnerposten und das Münzviertel, den Steindamm mit seiner multikulturellen Vielfalt und auch die schicken Häuser und Hotels direkt an der Außenalster gehören zu diesem vielfältigem Stadtteil.
Das alles soll bei diesem Rundgang betrachtet werden. In Geschichte und Gegenwart.
Zusätliche Termine für private Stadtführungen sind jederzeit möglich.
Preis pro Gruppe dann: ab 90.00 EUR.
Dauer dann: zwischen 90 Minuten und 2.5 Stunden.

Homepage
Weitere Infos
Preis
17.50 €



powered by Hamburg-Tourismus

Treffpunkt: Heidi-Kabel-Platz - weitere Veranstaltungen

Anzeige