SOULDACITY

Konzerte

Bild: Birdland

Darrin Lamont Byrd wächst in New York mit Gospelmusik auf, geht als Sänger mit "Riverdance" auf Welttournee, lebt einige Zeit in Italien und kommt dann nach Hamburg, um den Mufasa für "König der Löwen" zu spielen. Als Souldacity lässt das Quartett (Boris Netsvetaev/ Keyboard, Phil Steen/ Bass , Kai Bussenius/ Schlagzeug) die Grenzen zwischen Jazz, Soul und Funk verschwimmen.
Einlass: 19:30 Uhr

Preis
13.60 €
Preis Info
Vorverkauf: 13.6



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige