Sonntagskinder

Weiteres Familien & Kinder

Bild: hoehlenmalerei-1

© Archäologisches Museum Hamburg

Jeden Sonntag gibt es spannende Mitmachaktionen für Kinder von 8 bis 14 Jahren:
14.10.2018 Höhlenmalerei
In der Steinzeithöhle des Museums werden die Sonntagskinder zu Eiszeitkünstlern und malen die Tiere der Eiszeit. Auf Papier gemalt, können die Kunstwerke auch mit nach Hause genommen werden.
21.10.2018 Bei den alten Römern
Wie lebten die Römer vor 2000 Jahren? Und wie haben die Kinder damals ihre Freizeit verbracht? Mit Spielen natürlich! Jeder kann ein eigenes Spiel anfertigen und sein Glück im Spiel versuchen.
28.10.2018 Feuer und Licht
Die Sonntagskinder erforschen, wie die Menschen in der Steinzeit lebten und welche Bedeutung das Feuer für sie hatte. Anschließend stellen die Kinder eine steinzeitliche Tonlampe her. Danach werden die verschiedenen Techniken der Feuererzeugung vorgeführt und jeder kann seine Lampe zum Leuchten bringen.
4.11.2018 Trampeltier und Lapislazuli
Die Kinder erforschen auf einer Reise durch Raum und Zeit die Welt der 4000 Jahren alten Megacity Gonur Depe in Turkmenistan. Anschließend gestalten die Kinder nach den Vorbildern aus der Bronzezeit ein Andenken.

11.11.2018 Schätze aus Zinn
Die Sonntagskinder fertigen für Thorshämmer und eigene Kreationen Gussformen aus Gips an und gießen diese mit Zinn aus. Geschmückt wie die Wikinger können die Kinder ihre Schmuckstücke mit nach Hause nehmen.

18.11.2018 Bauernbrot nach Steinzeitart
In der Steinzeitbäckerei mahlen die Kinder auf echten Mahlsteinen das Mehl für die Steinzeitbrötchen und backen diese dann in einem Ofen. Jedes Kind kann sein Brötchen probieren oder mit nach Hause nehmen.

Informationen: Für Kinder ab 8 Jahren Termin: Jeweils 14.00-16.30 Uhr Anmeldung erforderlich: 040-42871-2497 (Di-So 10-17 Uhr)

Homepage
Link zur Homepage
Preis
3.00 €
Preis Info
3 Euro pro Kind



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige