Shutters pres. Boy Harsher - Hamburg, Molotow

Konzerte

Bild: Uebel & Gefährlich

© Johannes Beschoner

Shutters pres.
Boy Harsher im Molotow
+ Support
Donnerstag, 21.11.2019
Einlass 20:00 | Beginn 21:00
Boy Harsher sorgen für den kaputten Soundtrack einer dystopischen Realität, niemand sonst erschafft so intensive und fesselnde Klangwelten wie das Duo aus Northampton, Massachusetts. Augustus Muller entwickelt den Unterbau der Tracks aus präzisen, kraftvollen Beats und sägende Synthies, während Jae Matthews dazu wahlweise ätherisch haucht, singt oder sich auch die Seele aus dem Leib schreit. Diese kathartischen und magnetisierenden Tracks sind eine wirkliche Alternative und avancierten nicht nur in Neo Dark Wave Untergrund Kreisen zu echten kleinen Hits.
Wie sich das für Gegenkultur Akteure gehört haben Boy Harsher mit Nude Club Records ein eigenes kleines Indie Label gestartet und wir werden ihnen dabei helfen. Nach Neuauflage der beiden Vorgängeralben haben sie nun mit „Careful“ ihr neues Album für den 01.02.2019 angekündigt.
pres. by Shutters & Powerline Agency
Einlass: 20:00 Uhr



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Konzerte Elektro

Uebel & Gefährlich - weitere Veranstaltungen

Anzeige