Rebels´Reunion/Volter/Rockenbolle

Konzerte

Bild: Rebels´Reunion/Volter/Rockenbolle

© links im Bild

REBELS‘ REUNION – 4 Jungs - Asskicking Hardrock – keine Kompromisse
REBEL’S REUNION spielen eine absolut zeitlose Mischung aus Hardrock, traditionellem Heavy Metal und einem guten Schuss 80er Hair-Metal ohne Rücksicht auf jedwede Trends. Das galt schon damals bei der Gründung vor über 20 Jahren, aber heute definitiv mehr denn je. Keine Kompromisse!
Im Gegensatz zu den meisten Musikerkollegen hegen REBEL’S REUNION keinerlei Ambitionen, neue und innovative Musik zu erschaffen. Das komplette Song-Repertoire der Band besteht aus Eigenkompositionen, die die Trademarks Ihrer großen Vorbilder AC/DC, Motörhead, Judas Priest, Mötley Crüe usw. in einer dennoch sehr eigenständigen und abwechslungsreichen Art und Weise vereinen. REBELS‘ REUNION spielen und zelebrieren die Art Musik, die sie am liebsten selber hören. Und das hört und sieht man.
Volter - HardRock/RocknRoll aus Hannover
VOLTER mögen klingen, mögen aussehen ... aber sie zelebrieren ihre eigene Mischung aus Rock, Metal und Punk auf der ganzen Linie und mit Vollgas!
Ein von Whisky durchtränkter V8, der die Ohren mit einer solchen Kraft sprengt, dass sogar Gott vor Freude etwas von Jack & Coke verschütten würde.
Die dreiteiligen Stücke leben mit ungezügelter Energie und präsentieren sich als perfekt geölte, gnadenlose Rock'n'Roll-Maschine. Eine ganze verdammte Schüssel Gitarre, donnerndes Schlagzeug und ein Bass und eine Stimme, die Ihnen die Ohren reiben werden!
ROCKENBOLLE - Die Cowboys aus der Hölle- Hard´n Heavy Rock
"Yeah, es gibt sie noch! Bands, die mir nicht mit Allüren und Diva-Gehabe kommen, sondern klare und direkte Ansagen in bester Rock ‚N‘ Roll-Manier machen. So wie ROCKENBOLLE aus Hamburg.“
ROCKENBOLLE spielen seit November 2005 in Originalbesetzung. Sie beschreiben Ihre Musik als eine klassische Mischung aus Rock und Punk in Muttersprache, mit deutlichen Heavy, Blues und Rock`n`Rohl Einflüssen. Andere, wie z.B. musikreviews.de, betiteln das Ganze als „Überschallblues“: "Bei ROCKENBOLLE wird nicht dumm gerifft, sondern Überschallblues gespielt, dies hebt die Hanseaten letztlich aus dem Wust deutscher Doofkopp-Rocker hervor“.

Preis
12.34 €



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige