Praxistraining – Fotografie für Anfänger Teil 2

Seminare, Kurse & Workshops

Bild: praxisteil_fkahh_03

© FKAHH

Von der Theorie zur Praxis. Dieser Workshop richtet sich an alle, die bereits gelernt haben, wie und wann man die Kreativprogramme Manuell, Zeitautomatik, Blendenautomatik nutzt.
Jetzt geht es darum, dass dieses Wissen auch in Fleisch und Blut übergeht. Ziel ist es, jederzeit zu wissen, wann welcher Modus eingesetzt werden kann, ohne großartig darüber nach zu denken. Anhand von Aufgaben wird aufgezeigt, wann und warum welcher Modus eingesetzt wird. Gleichzeitig schulen wir unser „fotografisches Sehen“ durch Grundlagen der Kompositionslehre und dem kreativen Umgang mit Licht. Je sicherer der Umgang mit der Kamera, desto mehr steigert sich die die Kreativität und schon macht Fotografieren einfach Lust auf Mehr.
Alle Aufgaben werden von unserem Dozenten angeleitet und unterstützt. Zwischendurch erfolgen immer wieder Besprechungen zu den bereits gemachten Aufnahmen. Im Anschluss gibt es eine ausführliche Bildbesprechung und die Möglichkeit eines der im Kurs entstandenen Bilder auf Fineart Papier im Format DIN A3 ausdrucken lassen. (Ein Ausdruck pro Teilnehmer ist bereits in der Kursgebühr enthalten)
Für wen ist der Kurs?
• EinsteigerInnen in der Spiegelreflexfotografie mit Vorkenntnissen in der
Kamerabedienung.
Inhalte:
• Outdoorübungen Manuell, Zeitautomatik, Blendenautomatik.
• Besprechungen der Bilder.
Das bringen Sie mit (sofern vorhanden):
• Stativ (kann auch bei uns geliehen werden)
• Zusatzakku
• Alle Objektive
• Fernauslöser
Maximal 8 TeilnehmerInnen. In der Kursgebühr ist ein FineArt Print (DIN A3) sowie an beiden Tagen ein Mittagssnack enthalten.
Dozent: Christopher Kesting
Kurszeit: 2 Tage, 10 - 18 Uhr
max. Teilnehmerzahl: 8
Kursgebühr: 259 , inkl. Mittagssnack

Homepage
Praxistraining – Fotografie für Anfänger Teil 2
Preis
259.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Freie Kunstakademie Hamburg - weitere Veranstaltungen

Anzeige