Pantophobia

Party

Bild: Docks

© Johannes Beschoner

[fear] Ein desaströses Kapitel beginnt! Pantophobie ist eine krankhafte Furcht vor allem. Das Gefühl einer vagen, jedoch andauernden Bedrohung. Eine bedrückende, lebensferne und intransparente Welt, in der der Wahnsinn regiert, erwartet Euch am 30.10. in den alten Gemäuern des Docks! Taucht ein, begegnet den besessenen Pantophobias des Kuriositätenkabinetts des Horrorhauses Hamburgs und bahnt Euch Euren Weg durch das Horrorlabyrinth zurück ins Licht. Dort angekommen, werdet Ihr von der sympathisch-skurrilen Süditalienerin GIORGIA ANGIULI live in Empfang genommen und auf eine überirdische Reise geschickt. Eine weitere zentrale Figur an diesem Abend stellt WORAKLS live dar, der mit seiner abgegriffenen Klimperkiste Euch kopflos werden lässt. Die bis dahin verlorenen Frequenzen wird der zwielichtige STEREOCLIP zu seinen Gunsten zurück in seinen Besitz nehmen und Euch gewissenlos und in seiner vielversprechenden Manier um die Ohren peitschen. Othercult Jünger und Prediger SONOSANTO wird unheilvoll sein musikalisches Geständnis verkünden. Nicht weniger schaurig werden FATHIA und OLIVER EICH ihrer schöpferischen und wohltönenden Ausbrüche zelebrieren, um Kontakt mit den "Mächten des transzendenten Jenseits" aufnehmen zu können. Ebenfalls begnadet und voller Erstaunen versetzen Euch VIGO als auch SURREAL, die verstörend den Morgengrauen entgegen pilgern. Stell Dich Deinen Ängsten!
Einlass: 23:55 Uhr

Preis ab
12.00 €
Preis bis
15.00 €
Preis Info
Abendkasse: 15.00



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Party

Docks - weitere Veranstaltungen

Anzeige