Open-Access-Woche 2018

Bildung

Bild: Staats- und Universitätsbibliothek Carl von Ossietzky - Eingang

© Johannes Beschoner

Die Internationale Open-Access-Woche ist ein weltweites Forum für den Austausch über Open Access und eine Plattform, um mit Veranstaltungen und Aktionen für den offenen Zugang zu wissenschaftlichen Informationen zu werben. In diesem Jahr beteiligt sich die
Staatsbibliothek in der Woche vom 22.-28. Oktober 2018 mit einem eigenen Programm. In Vorträgen, Workshops und einer Posterausstellung wird Sie über das Thema und die Bedeutung für die Wissenschaft informieren und ihre eigenen Open-Access-Aktivitäten
präsentieren.
Veranstaltungsprogramm und weitere Informationen ab Anfang Oktober: stabi.hamburg/blog.

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige