Niklas Liepe & Friends

Klassik

Bild: Niklas Liepe & Friends

© Kaupo Kikkas

Jung, Innovativ, Kreativ: Niklas Liepe ist einer der herausragendsten jungen Solisten unserer Zeit. Mit seinem »New Paganini Project« hat er dies besonders eindrucksvoll gezeigt – dabei begeistert er mit neuen Bearbeitungen der berühmten 24 Capricen, die ursprünglich von dem legendären italienischen Komponisten, Geiger und Gitarristen Nicolo Paganini komponiert wurden. In kammermusikalischer Bsetzung präsentiert Niklas Liepe das Projekt nun im Kleinen Saal der Elbphilharmonie. Dazu hat er seine ganz besonderen musikalischen Weggefährten mit internationalen Renomée eingeladen.
In der zweiten Konzerthälfte erklingt eines der berühmtesten und beliebtesten Kammermusikwerke überhaupt: das Oktett für Klarinette, Horn, Fagott und Streicher des Wiener Komponisten Franz Schubert.
Moderiert wird das Konzert von Holger Wemhoff, der bereits mit Klassikstars wie Anna Netrebko, Lang Lang und Andreas Ottensamer zusammengearbeitet hat.

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Klassik Konzerte
Die Veranstaltung hat einen Termin.
Elbphilharmonie (Kleiner Saal)HVVIcon Veranstaltungsortdetails
Adresse

Platz der Deutschen Einheit 1, 20457 Hamburg

Termine
Montag, 09.03.2020
19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Elbphilharmonie (Kleiner Saal) - weitere Veranstaltungen

Anzeige