Nijinsky-Gala XLV

Bühnenkunst

Bild: Nijinsky-Gala

© © Stiftung John Neumeier

Die "Nijinsky-Gala" bildet jedes Jahr den krönenden Abschluss der Hamburger Ballett-Tage. Jedes Jahr steht die Gala unter einem neuen Motto, zu dem John Neumeier einen Ballettabend mit Tänzern des Hamburg Ballett und internationalen Star-Gästen gestaltet. Auf dem Programm stehen seine eigenen Choreografien und Arbeiten anderer Choreografen.
circa 5 Stunden | 2 Pausen



powered by Hamburg-Tourismus

Hamburgische Staatsoper - weitere Veranstaltungen

Anzeige