MICHEL SCHROEDER ENSEMBLE

Konzerte

Bild: MICHEL SCHROEDER ENSEMBLE

© MICHEL SCHROEDER

MICHEL SCHROEDER ENSEMBLE
Trumpets: Matthis Rasche, Michel Schroeder
Trombones: Sonja Beeh, Felix Konradt
Reeds: Max Boehm, Vincent Dombrowski,
Lasse Golz, Yannick Glettenberg
Harp: Marie Bender
Strings: Finn Stamer, Jessica Lim,
Lena Appelhans, Felix Jedeck
Rhythm: Leon Saleh, Christian Müller,
Béla Meinberg, Daniel Hirth
Manche nennen die aus vier Streichern, acht Bläsern, einer Harfe und einer vierköpfigen Rhythmusgruppe zusammengesetzte Formation eine Bigband, andere sprechen von einem „Large Ensemble“. Wie auch immer, hat sich Bandleader Michel Schroeder mit der erst letztes Jahr gegründeten Gruppe einen schon lange gehegten Traum erfüllt: für eine Besetzung schreiben zu können, die kaum klanglichen Grenzen unterliegt.
Ohnehin läuft es für den Lübecker Trompeter, der zurzeit Jazzkomposition an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg studiert, nicht eben schlecht: Nach etlichen Auszeichnungen, die sich von Platzierungen bei „Jugend musiziert“ bis hin zum ersten Platz beim Bundeswettbewerb „Jazz it up“ mit selbst gegründeter Bigband sowie Gewinn des Skoda Jazz Solistenpreises spannen, wurde er gerade erst im letzten September mit dem Jazzpreis seiner Heimatstadt ausgezeichnet. Sein neues Ensemble erinnert manche Kritiker an das Gil Evans Orchestra, andere wiederum an die Pat Metheny Group, spricht dabei aber immer Schroeders ganz eigene Sprache.
https://www.youtube.com/watch?v=aHuDqzpp1mY

Homepage
Link zur Homepage
Preis ab
6.00 €
Preis bis
10.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige