Mexikanisches Totenfest 2018: Dead Dance Zone

Sonstige

Bild: Musuem am Rothenbaum - Kulturen und Künste der Welt (MARKK)

© MARKK

Bei der "Dead Dance Zone" handelt es sich zugleich um ein Installationsprojekt, als auch um einen interaktiven Rundgang. Der Besucher wird mit auf die Reise durch die europäische und mexikanische Tradition genommen. Der Tod wird dabei sowohl zelebriert, als auch gefürchtet.

Homepage
Link zur Homepage
Preis ab
5.00 €
Preis bis
7.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Sonstige

Museum am Rothenbaum - Kulturen und Künste der Welt (MARKK) - weitere Veranstaltungen

Anzeige