Luise ist weg

Bühnenkunst

Bild: Luise ist weg

© Theater Albersmann

Für Träumer und Trödler | Theater Albersmann | Spiel: Petra Albersmann | Regie: Martina Couturier | Ausstattung: Bernd und Petra Albersmann | Sound: Marie-Elsa Drelon
Zurück auf dem Hof zählt der Schäfer seine geliebten Schafe – oh Schreck – Luise ist weg! Hund Bruno und Huhn Agathe sind sich einig: Luise ist selber schuld! Sie träumt und trödelt immer. Doch da hat der Wolf Luises Spur aufgenommen und es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Wer wohl Luise zuerst findet?
Vorstellung im Rahmen des Hamburger Kindertheater Treffens „Auf die Plätze …“ vom 14. bis 23. Februar 2020. Das Kindertheater Treffen wird veranstaltet von ahap e.V. (Arbeitskreis Hamburger Puppen- und Figurentheater) und kitsz e.V. (Freie Hamburger Kindertheaterszene) in Zusammenarbeit mit dem FUNDUS THEATER. Weitere Spielstätten sind in diesem Jahr das HoheLuftschiff und das Hamburger Puppentheater. Das Festival wird gefördert durch die Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg.



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Bühnenkunst Theater

Veranstaltungsort unbekannt - weitere Veranstaltungen

Anzeige