Lucia Lucia

Bühnenkunst

Bild: Uebel & Gefährlich

© Johannes Beschoner

Lucia Lucia wurde im November 2017 mit ihrer Text-Performance von „Mathilda“ über Nacht berühmt. Ein Video-Mitschnitt aus dem Finale der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften ging mit über 4 Millionen Aufrufen viral und sorgte für großes Aufsehen. Seitdem tourt die Hamburger Stadtmeisterin über Bühnen in ganz Deutschland und der Schweiz.
Von gefühlvoll und romantisch bis frech und streitlustig – Lucias Texte sind alles, außer langweilig. Teils tiefgehend, teils erheiternd, immer aufrüttelnd – Lucia schreibt über Liebe und Weiblichkeit, sich selbst und die Herausforderungen, denen sich Frauen in unserer skurril-modernen Gesellschaft stellen müssen.
In berührenden Gedichten, rotzigen Slam-Texten, temporeichen Dialogen und intensiver Prosa fügt Lucia Lucia alles zu einem harmonischen Gesamtwerk zusammen: „Texte, die auf Liebe enden“.

Preis ab
15.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Bühnenkunst Lesungen

Uebel & Gefährlich - weitere Veranstaltungen

Anzeige