Längs - Die Hamburger Lesebühne

Bühnenkunst

Jeden Monat haben die LÄNGSLER neue Geschichten im Gepäck über ihr Leben und das Universum und den ganzen Rest. Die Afd bekommt genauso ihr Fett weg wie übermotivierte Sporttrainer oder wirr lachende Mitbewohner. Selbstkritisch und immer mit einem zwinkernden Auge beschreiben die Autoren ihre Welt, die irgendwie ganz schön anders und dann doch auch wieder genau wie unsere ist.
Die Lesebühne Längs liest nun schon seit 11 Jahren auf verschiedenen Bühnen Hamburgs und Umgebung. In der Mathilde lädt sie immer am zweiten Samstag im Monat zu ihrer wilden Mischung aus Live-Literatur, Satire, Comedy und Spoken Word in die Mathilde Bar. Nach der Tagesschau und vor dem Kiez. Die drei Autoren und ein Gast lesen ihre eigenen Texte. Und die sind lustig, politisch inkorrekt, mal moralisch, mal gewissenlos und vor allem: Live und laut. Sensibelchen bleiben besser im Bett.LÄNGS sind: Helene Bockhorst, Armin Sengbusch und Thomas Nast

Homepage
Mehr Infos
Preis
8.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Bühnenkunst Lesungen

Mathilde Bar Ottensen - weitere Veranstaltungen

Anzeige