La Pavane – eine Weihnachtsgeschichte

Religion & Spiritualität

Bild: Dreieinigkeitskirche St. Georg

© Felix Neumann

Christine Brückner: La PavaneZum Abschluss der Weihnachtszeit, am Letzten Sonntag nach Epiphanias, wird eine moderne Kantatenaufführung im Gottesdienst stattfinden. Das Werk „La Pavane“ der Komponistin Christine Brückner entstand in den Jahren 2014-2015. Es nimmt textlich einerseits die Weihnachtsgeschichte des Lukasevangeliums auf, andererseits auch die unbekannteren Erzählungen des Matthäusevangeliums, die die Figur des Josefs und seine Zweifel in den Fokus nehmen. Musikalisch greift die Komponistin, die auch den Klavierpart spielen wird, auf ältere Formen zurück. Komplett tonal werden Kanontechniken, choralartige Choreinsätze und archaisierende Elemente wie leere Quinten mit modernem, an Filmmusik erinnernde Passagen kombiniert. Leitung:
Martin Schneekloth



powered by Hamburg-Tourismus

Dreieinigkeitskirche St. Georg - weitere Veranstaltungen

Anzeige