Krimi-Herbst: Eva Almstädt liest aus "Ostseerache"

Bühnenkunst

Bild: Die Bücherhalle Barmbek

© Bücherhallen Hamburg

Eva Almstädt lässt ihre Lübecker Kriminalkommissarin Pia Korittki wieder ermitteln.
In einem beschaulichen Dorf an der Ostsee wird eine junge Frau auf grausame Weise ermordet. Die Dorfbewohner verdächtigen Flora, die als Jugendliche eine Mitschuld am Tod eines Nachbarjungen gehabt haben soll und die nun wieder in ihr Elternhaus zurückgekehrt ist. Die Mordkommission Lübeck ermittelt. Auch Kommissarin Pia Korittki, die gerade ihre Hochzeit plant, sieht einen Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen und rollt den früheren Todesfall wieder auf. Schon bald muss sie fürchten, dass es nicht bei diesen zwei Morden bleiben wird...
Diese Lesung wird unterstützt von der Baugenossenschaft der Buchdrucker

Eintritt
FREI



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Bühnenkunst Lesungen

Bücherhalle Barmbek - weitere Veranstaltungen

Anzeige