Klangphonics + Brass Riot

Konzerte

Lebendiger Electro, gespielt von Schlagzeug, Bass, Gitarre und Saxophon. Ganz ohne Computer und Samples. Inspiriert von Künstlern wie beispielsweise Daft Punk oder deadmau5 steht bei KLANGPHONICS schiebender Sound und die Tanzbarkeit der Tracks im Vordergrund. Die Energie einer Live Band kombiniert mit Ansätzen der elektronischen Musik resultieren in einem innovativen Klangerlebnis, welches die traditionellen Grenzen zwischen Live- und Club-Musik überwindet.
Zwei Saxophone und ein Schlagzeug, Brass Riot liefert tanzbare Sets mit Minimalbesetzung. Ob auf Festivals, in Clubs, auf Demos oder auf der Straße: die drei bringen mit ihrer Fusion aus Elektro, Funk und Ska alles und jeden zum Tanzen. Inspiriert von Bands wie Meute und Too Many Zooz erschien 2018 das erste Studioalbum Matschsafari.
Einlass: 20:00 Uhr



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Konzerte Elektro

Anzeige