Jens Böttcher & Choir Division

Konzerte

Bild: Stellwerk

© Stellwerk Hamburg

ZWEI REISENDE HARBURGER SÖHNE ZWISCHEN Gleis 3+4
Die beiden ehemaligen musikalischen Lokalmatadoren Lorenz Ritter (Blanker Hohn, Ten Mad Mongers) und Jens Böttcher (K.O.Alition) geben am 20.4. ein Konzert im Stellwerk und spielen somit nach satten 20 Jahren endlich mal wieder im Stadtteil ihrer musikalischen Wurzeln. Böttcher kommt mit seiner Band, dem Orchester des himmlischen Friedens, und Ritter mit Choir Division, einem Chor, der hauptsächlich Songs der einflussreichen Indie-Band Joy Division singt
Einlass: 20:00 Uhr

Preis
11.50 €
Preis Info
Vorverkauf: 11.5



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige