Internationales Sommerfestival 2019: Abschluss Partyparcours

Party

Bild: Internationales Sommerfestival 2019 - Possy (Party), Bianca Casady (Coco Rosie, DJ), Hauschka (live), Kid Koala (DJ), Boy Division (live): Abschluss Partyparcours

© Anja Beutler

All-Star-Festival-Line-Up ist für das große Festivalabschlussfest ausnahmsweise mal keine charmante Übertreibung: Im Foyer gibt es DJ-Sets von Bianca Casady, die am nächsten Tag das wirklich letzte Festival- Konzert mit ihrer Band CocoRosie spielt, und Mr. Turntableism Kid Koala persönlich (dessen Space-Trip SATELLITE vorher läuft) außerdem ein exklusives Nachtkonzert von Hauschka, der inzwischen nicht nur die Elbphilharmonie ausverkauft, sondern aus langen Nächten im Düsseldorfer Salon des Amateurs nur zu gut weiß, was eine richtige Party ist (und in WHERE THERE‘S FORM auf der Bühne steht). Der KMH-Club wird all night long vom Possy-Kollektiv mit House, Techno und allem was musikalisch davor und danach kam und kommt bespielt. Das Kollektiv setzt sich erfolgreich für eine erhöhte Sichtbarkeit von weiblichen, trans und nicht binären DJs, Künstler*innen und Performer* innen ein und sorgt damit regelmäßig für Furore in der hiesigen Partyszene. Für die besondere Portion Sommerfestival-Extravaganza haben sich Possy außerdem mit dem befreundeten uvre-Kollektiv zusammengetan und die drei Dragperformer*innen Psoriasis, Itchy und Xixi eingeladen. Das Migrantpolitan im Garten wiederum gehört an diesem Abend Boy Division, die unter Zuhilfenahme des einen oder anderen Drinks ihren neuen Tonträger mit unfassbaren Cover-Hits präsentieren. Enjoy!

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Party

Anzeige