„Ich liebe Hamburg“ - Ausstellung des Künstlers A.M. Fogtt

Ausstellungen

Bild: Fabrik der Künste

© Fabrik der Künste

Vom 11. – 24.Februar 2019 zeigt der bekannte polnische Künstler A.M. Fogtt seine Arbeiten in der Fabrik der Künste.
Ein Geheimtipp für Kunstliebhaber. Sie bezeichnen ihn als „Den Totalen Maler“ und vergleichen ihn mit den Großen seiner Zeit. A.M. Fogtt überzeugt mit seinem exzeptionellen Farbempfinden. Seine Landschafts-Farb-Symphonien bestechen durch ihre ganz eigene Wiedergabe der starken Lebensenergie der Natur. Seine figurativen Werke nehmen seine Farbsymphonien in seiner ganz eigenen typischen Weise auf und geben sein einzigartiges Farbempfinden wieder – verbunden mit einem Strahlen der Motive – durch die ungewöhnlich plastische Wirkung der Abbildungen. Vor drei Jahren kam A.M. Fogtt zum ersten Mal nach Hamburg und hat sich auf Anhieb in die Stadt verliebt. Nicht nur in die Landschaft der Stadt, vor allem aber in die Menschen.
Wir möchten Sie herzlich einladen sich die Ausstellung anzusehen und freuen uns auf Ihren Besuch.

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Die Veranstaltung hat 7 Termine.
Fabrik der KünsteHVVIcon Veranstaltungsortdetails
Adresse

Kreuzbrook 10-12, 20537 Hamburg

Termine
Sonntag, 17.02.2019
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstag, 19.02.2019
15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwoch, 20.02.2019
15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag, 21.02.2019
15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Freitag, 22.02.2019
15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag, 23.02.2019
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag, 24.02.2019
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Fabrik der Künste - weitere Veranstaltungen

Anzeige