Grossstadtgeflüster - Trips & Ticks Tour 2020

Konzerte

Bild: Grossstadtgeflüster - Trips & Ticks Tour 2020

© links im Bild

Die drei ZerstörungstheoretikerInnen Jen Bender, Riffsn und Chriz Falk, sprich Grossstadtgeflüster aus Berlin, kehren 2020 auf die Bühne zurück, um dort anzuknüpfen, wo sie gerade erst alles abgerissen haben.
Mit den löchrigen Erinnerungen an eine komplett ausverkaufte und eskalierte Frühjahrstour und mit dem neuen Album „Trips & Ticks“ im Gepäck werden sie aller Erwartung nach der Irrwitzleiter eine neue Stufe hinzufügen. Ihr Hit „Fickt-Euch-Allee“ bekommt auf der neuen Platte mit Songs wie „Feierabend“, „Hallus“ oder „Meine Couch“ bestens schlecht gelaunte Geschwister, die nur darauf warten lauthals mitgegrölt oder im Moshpit zu Feenstaub zertrampelt zu werden.
Nach 16 Jahren, 5 Alben, zwei EP s und ca. 666 gespielten Konzerten könnte man ja auch alles ein bisschen ruhiger angehen lassen. Aber warum eigentlich, wenn’s doch gerade so viel Spaß macht? Außerdem weiß ja keiner wie lang die angebröselten Knochen noch halten. Post-Abriss-Muskelkater gibt’s zu jedem Ticket natürlich gratis dazu.

Preis
35.25 €



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Konzerte Elektro

Docks - weitere Veranstaltungen

Anzeige