Wolfgang Schmidtke Ensemble / Gianluigi Trovesi & Gianni Coscia

Klassik

Bild: Wolfgang Schmidtke Ensemble / Gianluigi Trovesi & Gianni Coscia

© Karl-Heinz Krauskopf

Gleich zwei herausragende Ensembles feiern bei diesem Konzert den 200. Geburtstag des Operetten-Königs Jacques Offenbach. Im ersten Teil verneigt sich Wolfgang Schmidtke mit seinem Jazzensemble vor dem »Kölsche Jung'« Jakob Offenbach, der als Jacques in Paris ganz groß herauskam. »Frère Jacques« ist das dritte Album des beliebten Duos Gianluigi Trovesi und Gianni Coscia und eine Hommage an ihren französischen Seelenverwandten Offenbach. Das Duo übernimmt nach der Pause die Bühne im Kleinen Saal der Elbphilharmonie.
Der Klarinettist Trovesi und der Akkordeonist Coscia spielen mit viel musikalischem Können und einer großen Portion feinen Humors. Offenbach, französischer Komponist deutscher Abstammung, schrieb einige der beliebtesten Kompositionen des 19. Jahrhunderts – geistreich, schön und oft sehr satirisch. Wie also könnte Offenbach kein Held für die beiden Musiker sein?
Der Jazzmusiker Wolfgang Schmidtke hat bereits mehrfach für den WDR Produktionen verwirklicht, bei denen die Grenzen zwischen den Genres und Stilen kreativ übersprungen wurden. So hat er die Musik zu dem Projekt »Tango Westfalica« komponiert und arrangiert oder auch die Oper »Carmen« in ein »deutsches Musical« verwandelt. Im Offenbach-Jubiläumsjahr beschäftigt sich der in Wuppertal lebende Wolfgang Schmidtke mit Jakob Offenbach. Ins Zentrum seiner jazzigen Auseinandersetzung mit dem Can-Can-König steht bei Schmidtke der Walzer.
So wird an diesem Abend nicht nur die Jazztauglichkeit Offenbachs, sondern auch seine Beziehung zum deutsch-österreichischen Tanzschritt erkundet. Melodische, harmonische und auch rhythmische Passagen aus Stücken Offenbachs dienen als Ideengeber für zeitgenössische Jazzkompositionen. Dabei sind die Bezüge zu Offenbach teils offensichtlich, teils nur vage erahnbar.

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Klassik Konzerte
Die Veranstaltung hat einen Termin.
Elbphilharmonie (Kleiner Saal)HVVIcon Veranstaltungsortdetails
Adresse

Platz der Deutschen Einheit 1, 20457 Hamburg

Termine
Donnerstag, 21.11.2019
19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Elbphilharmonie (Kleiner Saal) - weitere Veranstaltungen

Anzeige