Gestatten, ich bin ein Siedler!

Film, Kino, TV

Bild: Gestatten ich bin ein Siedler

© CIND e.V.

Eine besondere Filmvorführung am 26.02.2020, 19.30 Uhr bei Ebenezer Kontorhaus Messberg 1 "Gestatten, ich bin ein Siedler!" Film von Ilona Rothin als Referent Alex Feuerherdt. Die Realität Israels – ein Politikum: Die EU besteht auf Kennzeichnungspflicht bei der Einfuhr von Produkten aus den „umstrittenen Gebieten“. Die Oberstaatsanwältin am internationalen Strafgerichtshof in Den Haag bereitet eine Anklage gegen Israel vor, auf Bestreben der globalen BDS Kampagne zur Delegitimierung Israels. Und die USA haben ihren langerwarteten neuen Friedensplan vorgestellt, der aktuell für Wogen sorgt. In dieser aufgeheizten Gemengelage möchten wir mit der Hamburger Premiere der Dokumentation aus dem Alltag vor Ort und den Ausführungen des Referenten Alex Feuerherdt, zur Versachlichung der Diskussion beitragen. Er steht für Fragen gerne zur Verfügung.

Eintritt
FREI



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Film, Kino, TV

Ebenezer Hilfsfonds Deutschland - weitere Veranstaltungen

Anzeige