Further Festival

Festivals & Feste

Bild: Further Festival

Schaut euch mal Festivalplakate (z.B. von Hurricane, Rock am Ri ng, Dockville, Splash) an, auf denen die ausschließlich männ lichen Acts wegretuschiert sind - da bleibt nicht mehr viel!
Der neueste „Spaß“ im Netz lässt selbst das glitz erndste Festivaloutfit grau aussehen: D enn obwohl das prozentuale Aufkommen von weib lichen Acts auf Musikfestivals e ndlich mehr in den Fokus rückt und an der britischen „Keychange“ - Initiative immerhin auch 2 (sic! ) deutsche Veranstalter teilnehmen, bleibt noch viel Luft nach oben.
M it dem Argument „man würde ja nur die (durchweg männlichen) Bands buchen, die die Leute sehen wollen“, machen es sich viele Booker (sic!) sehr einfach. Natürlich sitzt das Problem weitaus tiefer als im Programmaufbau der (mehrhe itlich männlichen) Booker, es ist eine Frage von Nachwuchsförderung, von Selbstverständnis, von Medienarbeit. Ein tiefsitzender Sexismus, der sehr weit unten bzw. sehr früh beginnt und durch die ständige finanzielle Gefahr, in der sich die Branche befinde t, nicht gerade easy aufzuheben ist.
Aber von irgendwem und irgendwo muss ja auch mal ein Anfang g emacht werden. Und es gibt eine Menge toller weiblicher* Acts, die si cherlich auch eine Menge nicht nur weibliches* Publikum sehen will!
Nicht mehr und ni cht weniger haben wir gedacht, als die Idee des Further* Festivals in unseren Köpfen wuchs. Sicherlich geht es uns darum, ein Zeichen zu setzen und einigen Branchenmenschen eine lange Nase zu zeigen, wichtig ist uns aber auch , einfach ein hervorragendes Fe stival mit einem hervorragenden Programm zu etablieren. Aus diesem Grund haben wir (vorerst) auf die Ausrichtung eines Konferenzteils verzichtet, wir möchten uns auf ein tolles Musik - und Leseprogramm fokussieren. Und das wird es werden, seht selbst!
Wi r präsentieren das erste FURTHER* FESTIVAL in Hamburg:
Am 02. und 03. November 2018 im Uebel & Gefährlich (Ballsaal & Turmzimmer).
Freitag, 02. November 2018
Sookee
Ms Banks
Ebow
Preach und Natascha P.
Saskya (feat. Anna Lena Schnabel)
Margarete Stokowski & Paula Irmschler
Samstag, 03. November 2018
Schnipo Schranke
Catnapp
Gloria de Oliveira (fka Lovespells)
Klitclique
Derya Yildirim
Stefanie Sargnagel

Preis ab
30.85 €
Preis bis
47.35 €



powered by Hamburg-Tourismus

Uebel & Gefährlich - weitere Veranstaltungen

Anzeige