Frank Filpe: Fundsachen aus Dänemark - Ölmalerei und Zeichnungen

Ausstellungen

Bild: Kulturhaus Eppendorf

© Kulturhaus Eppendorf

Ausgangspunkt der Arbeiten Frank Filpes sind meistens Fotografien. Nach Bedarf werden sie zerlegt, vergrößert, übereinander kopiert und unterschiedlich kombiniert, um sinnlich-atmosphärische Eindrücke malerisch umzusetzen und hervorzuheben.
Bei der Arbeit an landschaftlichen Motiven blieb Filpe in seinem Bildmaterial aus 35 Jahren Urlaub in Dänemark hängen. Erinnerungen wurden wach und wichtig, es blieb nicht bei Landschaften, auch andere Ausschnitte wurden interessant und provozierten unterschiedliche gestalterische Bearbeitungen. Im Kulturhaus zeigt er eine Auswahl seiner Fundstücke aus Dänemark.Eröffnung am 8. Oktober, 11:00 Uhr.

Homepage
Link zur Homepage
Eintritt
FREI



powered by Hamburg-Tourismus

Die Veranstaltung hat 17 Termine.
Kulturhaus EppendorfHVVIcon Veranstaltungsortdetails
Adresse

Julius-Reincke-Stieg 13 a, 20251 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 - 481 548

Termine
Montag, 23.10.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwoch, 25.10.2017
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Donnerstag, 26.10.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag, 27.10.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Montag, 30.10.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwoch, 01.11.2017
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Donnerstag, 02.11.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag, 03.11.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Montag, 06.11.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwoch, 08.11.2017
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Donnerstag, 09.11.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag, 10.11.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Montag, 13.11.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwoch, 15.11.2017
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Donnerstag, 16.11.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag, 17.11.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Montag, 20.11.2017
12:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Kulturhaus Eppendorf - weitere Veranstaltungen

Anzeige