FLEXIBLES FLIMMERN: "Warum lacht Herr W.?"

Film, Kino, TV

Bild: galerie_der_schlumper

© Galerie der Schlumper

Moin Moin Flimmerer,
zusammen mit den Schlumpern lädt euch euer mobiles Kino zu 3 Kinoabenden in das Atelier der Schlumper ein. Wir schauen einen rührenden, sehr humorvollen und persönlichen Film über 3 Künstler aus der Schlumpergruppe. Sie arbeiten in der Ateliergemeinschaft, die seit vielen Jahren Menschen mit Behinderung in der Ausübung ihrer Kunst fördert und den Künstlern einen festen Arbeitsplatz liefert. Vor dem Film werden einige Künstler der Schlumper und die Filmemacherin Jana Papenbroock anwesend sein.
Horst W. lacht häufig, ausgiebig, ansteckend, zum Mitlachen. Horst ist Künstler, wie seine Freunde Michael und Bernd. Der sehbehinderte Michael arbeitet mit Videos, Sounds, häkelt skurrile Alltagsgegenstände und drückt sich poetisch und philosophisch aus. Auch Bernd ist voller Lebensweisheiten sowie Meister der Farben und Pinsel. Alle drei sind Mitglieder der 30-köpfigen Ateliergemeinschaft „Die Schlumper“, die Künstler_innen mit unterschiedlichen Behinderungen einen festen Arbeitsplatz bietet. Ein humorvolles Portrait dreier Künstler, dass danach fragt, wie Inklusion funktionieren kann.
Termine:
Dienstag 6. November 2018 Einlass 19:00 Filmbeginn 20 Uhr (die Filmemacherin ist anwesend)
Mittwoch 7. November 2018 Einlass 19:00 Filmbeginn 20 Uhr
Donnerstag 8. November 2018 Einlass 19:00 Filmbeginn 20 Uhr (die Filmemacherin ist anwesend)
Passend zum Film gibt es Speisen & Getränke
Reservierungen unter: reservierungen@flexiblesflimmern.de

Homepage
Link zur Homepage
Preis
10.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Film, Kino, TV

Galerie der Schlumper - weitere Veranstaltungen

Anzeige