FinForward - Zukunft der Finanzen

Kongresse, Konferenzen & Tagungen

Bild: Das betahaus Hamburg: Offene und digital vernetzte Arbeitsorte

© Stillfiles

Ein Highlight in der Fintech Week 2018: Auf der Konferenz FinForward sprechen etablierte Player, Fintech-Start-ups und Cross-Industry-Speaker über die Zukunft der Finanzen. Unternehmens- und branchenübergreifend widmen wir uns den wichtigsten Themen für Innovationsmanager in Banken und Entscheidungsträger in Fintechs – von dem Potenzial selbstlernender Algorithmen über das Regionalitätsprinzip bis hin zu der Gefahr durch die Tech-Riesen Google, Amazon und Co.
Alle Speaker*innen, alle Themen: www.fintechweek.de/finforward
Gemeinsam mit einem hochkarätig besetzten Beirat hat das Team der Fintech Week die acht wichtigsten Themenfelder für dieses Jahr identifiziert, die das Programm von FinForward bestimmen:Machine Learning
Credit Scoring
Digitaler Vertrieb
Blockchain
Payment
Regional wird digital
Daten
Tech GiantsBei FinForward halten wir es kurz, aber gehaltvoll: Jeder Themenblock dauert 90 Minuten und besteht aus einer einführenden Keynote und drei Lightning Talks, die unterschiedliche Perspektiven auf das jeweilige Thema geben und einen Blick über den Tellerrand ermöglichen.
Unsere Konferenz FinForward ist die Fintech Week auf einen Tag komprimiert: Hier bringen wir neue und etablierte Player der Szene zusammen, auf der Bühne und im Zuschauerraum. Die Konferenz gibt Impulse für neue Kooperationsmöglichkeiten und möchte dazu beitragen, die technischen, kommunikativen und kulturellen Barrieren zwischen potenziellen Partnern zu verringern.
Fragen, die wir uns für die FinForward stellen:Wer sind die Innovationstreiber und was die Erfolgsfaktoren in der digitalen Finanzwirtschaft?
Handelt es sich bei den unterschiedlichen neuen Produkten und Dienstleistungen um einen Hype oder eine Neuausrichtung des Marktes?
Welche Kooperation verspricht einen guten Markteinstieg?
Welche Rolle werden Startups, die Banken und welche die sogenannten GAFAPs (Google, Amazon,Facebook, Apple, Paypal) einnehmen?
Wer wird miteinander kollaborieren?
Und auf welche Art und Weise und unter welchen regulatorischen Bedingungen?
Wo und wie wird zukünftig mit digitalen Finanzdienstleistungen Geld verdient?
Wer wird Geld verdienen und wer nicht mehr?Zielgruppe der FinForward:
Bei der Fachkonferenz treffen Fintech-Start-ups auf Innovationsmanager aus Banken, Unternehmensberatungen und Versicherungen. Alle sind eingeladen, die Interesse an der Zukunft der digitalen Finanzwirtschaft haben.

Homepage
Link zur Homepage
Preis ab
82.11 €
Preis bis
308.21 €



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige