Expert Talk: Wie echt bin ich?

Seminare, Kurse & Workshops

Mit Dr. Nicolas Dierks
Wer ist schon gerne fake, ohne es zu merken? Wie kann es passieren, dass wir uns von uns selbst entfremden, ohne es zu merken? Das wir zufrieden in einer Selbstverzerrung leben? "Bin das wirklich ich?" - die Frage ist manchmal nicht so leicht zu beantworten.Bei anderen meinen wir es leichter zu bemerken. Sie lächeln aufgesetzt und posen und verbergen notdürftig ihre Leerheit oder Verzweiflung. Nicht erst seid Instagram richten sich Menschen nach Stereotypen, die Anerkennung versprechen. Doch verschwindet dabei unsere Individualität und damit jede Chance, als wir selbst geschätzt zu werden.Doch was sind das für Menschen - die "Echten"? Was macht sie glaubwürdig? Und wenn ich meine, ich sei echt - wie kann ich mich irren?Aufrichtigkeit und Authentizität hat eine grundlegende Bedingung: Vertrauen. Wem ich vertraue, dem kann ich mich zeigen, wie ich bin. Ich brauche mich nicht verstellen. Aber wie ziehen wir da die Grenzen?Wir Menschen sind als soziale Wesen auf die Anerkennung anderer angewiesen - und gerade das kann zu tiefen Spannungen führen. Wenn wir uns mit Gedanken von Rousseau, Hegel, Mead und Axel Honneth Klarheit über verschiedene Formen der Anerkennung und ihre Rolle in unserem Leben verschaffen, können wir die Lebenslinien offenlegen, auf denen wir uns selbst treu bleiben.
Wer etwas früher kommt (ab 18Uhr), kann sich vorab mit einer leckeren „Stulle" stärken und als Talk-Begleitung, empfehlen wir gern unsere Weine.Ablauf:
Einlass: 18h; Beginn: 19.30h, Eventende: 21 h, Ladenschluss: 22 h
Themengebiete:PhilosophiePsychologiePersönlichkeitsentwicklung

Homepage
Link zur Homepage
Preis ab
17.17 €
Preis bis
33.14 €



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige