European Union Youth Orchestra

Klassik

Bild: European Union Youth Orchestra

© Katja Ruge

Jean-Claude Juncker hat es einmal als »den besten Botschafter für die Europäische Union« bezeichnet: Das 1976 gegründete European Union Youth Orchestra. In diesem Orchester spielen 140 Musiker aus allen 28 EU-Mitgliedstaaten im Alter von 14 bis 24 Jahren. Das aktuelle Programm, das die jungen Musiker mit dem französischen Dirigenten Stéphane Denève erarbeitet haben, reicht von Mozarts Klarinettenkonzert A-Dur mit dem Solisten Andreas Ottensamer über Mahlers berühmte Fünfte Sinfonie bis zu Zeitgenössischem von Guillaume Connesson.
Das Stück »Flammenschrift« des 1970 geborenen Franzosen Guillaume Connesson, dessen Werke Stéphane Denève schon häufig aufgeführt und auch eingespielt hat, ist ein sehr raffiniertes, zwischen verschiedenen Klangfarben und Stilen changierendes Werk. Mit dem European Union Youth Orchestra hat Stéphane Denève außerdem Mozarts Klarinettenkonzert in A-Dur mit Andreas Ottensamer als Solisten erarbeitet und Mahlers berühmte Fünfte Sinfonie, die vor allem durch das Adagietto, das Visconti in seinem Film »Tod in Venedig« verwendete, populär wurde und das häufig als Liebeserklärung Mahlers an seine Frau Alma gedeutet wird.
Das Konzert wird live auf www.elbphilharmonie.de und beim Elbphilharmonie Konzertkino auf dem Vorplatz übertragen.

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Klassik Konzerte
Die Veranstaltung hat einen Termin.
Elbphilharmonie (Großer Saal)HVVIcon Veranstaltungsortdetails
Adresse

Platz der Deutschen Einheit 1, 20457 Hamburg

Termine
Freitag, 16.08.2019
20:00 Uhr bis 22:20 Uhr

Elbphilharmonie (Großer Saal) - weitere Veranstaltungen

Anzeige